Konzert 2018: Eis und Rosen

8. KONZERT IM GARTENSAAL – „EIS UND ROSEN“

Mit der Sängerin Alexandra Naumann und dem Vibraphonisten Mattias Haus kamen im Advent sehr moderne Töne in den Gartensaal. Bekannten Versionen traditioneller Weihnachtslieder stellten die Musiker kontrastierend ihre eigenen Bearbeitungen für Vibraphon und Stimme gegenüber. Die Eindrücke von dem schon traditionellen Konzert zum Jahresabschluss haben Claudia Gottfried und Wolfgang Küppers für Sie festgehalten.


„Eis und Rosen“ – ein besonderes Duokonzert zur Weihnachtszeit am 9. Dezember 2017

In diesem Jahr konnten wir zwei Musiker gewinnen, die nicht aus der klassischen, sondern der Jazzmusik stammen. Mit der Sängerin Alexandra Naumann und dem Vibraphonisten Mattias Haus kamen somit sehr moderne Töne in den Gartensaal. Sie spielten eine Auswahl alter Weihnachtslieder, wobei manche zunächst auf dem von Marinus Broedelet in Utrecht um 1830 hergestellten Tafelklavier des Museums erklangen. Den wohlbekannten Versionen der traditionellen Lieder stellten die beiden Ausnahmemusiker dann aber kontrastierend ihre eigenen Bearbeitungen für Vibraphon und Stimme gegenüber.

Die besondere Atmosphäre im Gartensaal machte auch dieses Konzert wieder zu einem einzigartigen Adventserlebnis.


Sie tauchten frisch in die Erlebniswelt der Weihnachtsgeschichte ein und malten sie mit ihren persönlichen, höchst spannenden Klangfarben und Improvisationen neu aus. Eisige Rosen, Füße im Dornwald, aber auch das Lachen eines neugeborenen Sterns tauchten in dieser einmaligen, klangvollen Bilderreise auf.

Mit diesem traditionellen Konzert zum Jahresabschluss konnten Claudia Gottfried und Wolfgang Küppers auf ein äußerst spannendes, abwechslungsreiches, aber auch anspruchsvolles Programm 2017 zurückblicken. Der Dank geht an das Team von Museum und Förderverein und an alle Mitgliedern und Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung diesen Einsatz und dieses Engagement ermöglichen.

Wir bemühen uns, so gut weiter zu machen!

Claudia Gottfried und Wolfgang Küppers

 

Joomla templates by a4joomla