Tipps & Termine 1 I 2017

Tipps und Termine

Nach dem Sommerhoch mit vielen herausragenden Veranstaltungen stehen auch im Herbst schon jede Menge interessante Termine im Vereins- und Museumskalender – weit mehr als in der gedruckten Ausgabe des Newsletters aufgeführt werden konnten. So geht es z.B. am 5. Oktober 2017 beim "Vortrag am Wasserrad" um politische Fragen, wenn MinDirig Karl-Uwe Bütof über die "Industrie 4.0 – Zukunft des Industriestandortes NRW" spricht.

Außerdem lädt der Förderverein im Oktober und im November zu zwei seiner beliebten Cromford Gespräche ein. Am 8. Oktober wird die Schriftstellerin Margret Heymann über "Glanz und Grauen in der deutschen Film- und Theaterwelt" referieren. Im Anschluss daran wird in Kooperation mit dem (Kultur)Kino Ratingen der Film "Fräulein Else" mit Elisabeth Bergner vorgeführt. Am 12. November 2017 spricht Prof. Dr. Dr. Uwe Fitzner unter dem Titel "Im Spinnennetz der Industriespionage" über die industrielle Revolution im 18. Jahrhundert.

Ebenfalls auf dem Plan: eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Förderverein des Ratinger Museums e.V. – diesmal in den Räumen in der Textilfabrik Ratingen. Und wer schon in Dezember hinein plant, der sollte bereits Zeit freihalten für den zum  18. Mal stattfindenen Weihnachtsmarkt "allerHand" am 2. und 3. Dezember und für das Adventskonzert im Gartensaal des Herrenhauses (Einladungen werden rechtzeitig an die Mitglieder versendet. 

Außerdem hat das Museum viele Themenführungen an den Wochenenden vorbereitet, die Sonder- und Dauerausstellung des Hauses unter neuen Aspekten beleuchten und so auch für alle, die die Textilfabrik bereits kennen, etwas ganz Neues bereithalten.

Es lohnt sich also regelmäßig in der Rubrik TERMINE vorbeizuschauen, denn dort finden Sie alle Termine und Veranstaltungen von Förderverein und Museum laufend aktualisiert.

Joomla templates by a4joomla