Glanz und Grauen

Autoren:
Claudia Gottfried, Dr. Kerstin Kraft,
Martin Schmidt, Christiane Syré

Glanz und Grauen. „Mode im Dritten Reich“

Begleitbroschüre zur Sonderausstellung

„Glanz und Grauen“ führt die Reihe der erfolgreichen Sonderausstellungen des LVR-Industriemuseums zur Kulturgeschichte der Mode und Bekleidung in der Textilfabrik Cromford weiter. Mit den 30er- und 40er-Jahren greifen Ausstellung und Katalog zwar auf eine bereits breit erforschte Epoche zurück, nähern sich dieser Zeit aber aus einer bisher kaum beachteten Perspektive, indem sie nach der Kleidung und dem Kleiderkonsum während der NS-Diktatur fragen.

 

Was trugen die Menschen tatsächlich in dieser Zeit – jenseits der Klischees vom „urdeutschen“ Dirndl und der Lederhose? Wie sah ihre Kleidung im Alltag aus? War Mode und Bekleidung reine Privatsache oder hatte selbst die Alltagskleidung noch etwas mit Politik zu tun? Inwieweit haben die Nationalsozialisten auch die Kleidung – wie so viele Bereiche des Lebens und des Alltags – vereinnahmt, kontrolliert und ideologisch aufgeladen?

Die Begleitbroschüre bietet zusätzlich zu den Exponaten der Schau reichhaltiges Bildmaterial und vertieft in 15 Kapiteln die in der Ausstellung aufgeworfenen Fragen. Aufgegriffen werden z.B. wirtschaftsgeschichtliche Hintergründe, die von der Textil- und Bekleidungsindustrie mit Reichskleiderkarte bis zu den Zusammenhängen von Konsum und Verbrechen reichen. Damit leistet der Band einen Beitrag zur aktuell in der Geschichtswissenschaft vieldiskutierten Frage nach einem unpolitischen, privaten Raum während der nationalsozialistischen Herrschaft und lenkt den Blick auf das von der NS-Diktatur propagierte Prinzip der „Volksgemeinschaft“.


Literaturnachweis
LVR-Industriemuseum (Hg.):
Glanz und Grauen. Mode im „Dritten Reich“.
Begleitbroschüre  zur Sonderausstellung, Köln 2012, 95 Seiten

ISBN 978-3-9813700-2-7, 9,95 €

LVR-Industriemuseum
Schauplatz Ratingen
Textilfabrik Cromford
Cromforder Allee 24
40878 Ratingen

Tel.    02102-86449-200
Fax.    02102-86440-220

Joomla templates by a4joomla